Zum Hauptinhalt springen

WiR. Unternehmen Bildung: Online-Seminare für Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe

Die Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim (WiR.) informiert in zwei Online-Seminaren zu aktuellen Fragestellungen der Branche und unterstützt die Leistungsanbieter bei den derzeitigen Herausforderungen in Corona-Zeiten:

 

Seminar 1: 22. März 2021 – 9.00-11.30 Uhr (dieses Seminar richtet sich vor allem an die Gastronomie/Hotellerie)

HACCP – Wie verändert die Pandemie das HACCP Konzept

-          Regelungen, Vorgaben & Verpflichtungen (allgemein und wegen der Corona Pandemie)

-          CP’s & CCP’s (Control Points & Critical Control Points)

-          Beschilderungen, Hinweise & Piktogramme (Corona Pandemie)

-          Mitarbeiterbelehrungen bzw. Mitarbeiterunterweisungen (§14 IFSG)

-          Vorlagen zu Dokumentationen (Gästedokumentationen)

-          Schnelltests/Selbsttests

 

https://wir-bafo.de/event/haccp-wie-veraendert-die-pandemie-das-haccp-konzept/

 

Seminar 2: 26. April 2021 – 9.00-11.30 Uhr

Corona und die Folgen für die Gastronomie – wie sieht es morgen im Gastgewerbe aus?

-          To Go Konzepte, Shop – in Shop Konzepte

-          Nachhaltigkeit

-          Social Media (Facebook & Instagram), Google bzw. SEO

-          Digitalisierung wie Webshop und Onlineshop

 

 

https://wir-bafo.de/event/wie-sieht-es-morgen-im-gastgewerbe-aus/

 

 

Die Online-Seminare sind kostenlos, Referent ist Nicolai Schweiger von Gastrocoach Bayern. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt und vorwiegend für Betriebe aus der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim vorgesehen. Anmeldungen aus anderen Regionen sind jedoch auch möglich. Eine Anmeldung ist verbindlich und muss bei evtl. Nichtteilnahme rechtzeitig abgesagt werden, um den Platz an weitere Interessierte freizugeben. Für eine aktive Teilnahme sind Audio-/Mikrofonfunktion und Kamera erforderlich. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.  Anmeldung unter: www.wir-bafo.de/veranstaltungen

 

Zurück zur Liste